#KlappeAuf…

ist eine parteiunabhängige Initiative von Menschen unterschiedlicher politischer Positionen, die sich zusammengefunden haben, weil sie angesichts der politischen und gesellschaftlichen Entwicklung in unserem Land grosses Unbehagen verspüren.

#KlappeAuf…
ist eine Gruppe Filmschaffender, die bei der Verleihung der österreichischen Filmpreise 2018 zum Widerstand gegen Verhetzung und Entsolidarisierung aufgerufen hat.

#KlappeAuf…
ist eine Plattform, die sich vorgenommen hat, die digitalen Medien ebenso wie den öffentlichen Raum mit nachdrücklichen filmischen Kurzinterventionen zur politischen Lage Österreichs, ihren Ursachen und Hintergründen zu bespielen.

#KlappeAuf…
bezweckt mit Mitteln der Kunst und Kultur in politische Diskurse zu intervenieren, die Solidarität zwischen den Menschen zu stärken und sich für eine lebendige Demokratie einzusetzen.

#KlappeAuf…
ist ein offener Hashtag und alle sind eingeladen, Beiträge gegen Verhetzung und für ein solidarisches Miteinander zu teilen.