Reichen Sie hier Ihr Konzept für einen Kurzfilm (circa 3 Minuten oder kürzer) zu einem der folgenden Themen ein:

    • We Should All Be Feminists #SmashThePatriarchy
    • Datenhandel & Medienmonopole #WeHaveToDisagree
    • Wie kann man die Ursachen, die Menschen zur Flucht zwingen, bekämpfen?#NiemandIstEineInsel
    • Ökologische Nachhaltigkeit #ICanStopTheClimateChange!
    • Unsere Welt neu denken #OpenTheFuture

    #KlappeAuf wählt aus den eingereichten Konzepten drei aus, die jeweils 1000 Euro zur Realisierung erhalten. Auf Wunsch berät und unterstützt die #KlappeAuf-Redaktion die Preisträger*innen bei der Herstellung der Filme.

    Es können von einer Person/Organisation auch mehrere Konzepte eingereicht werden.
    Hier finden Sie zur Orientierung einige Best Practice Beispiele, die uns besonders gut gefallen:
    Können wir besser wohnen?
    Liebe siegt
    Gusch

    Wir sind aber auch neugierig auf ganz andere Formate.

    Falls Sie noch Fragen zum Wettbewerb haben, schreiben Sie uns ein Email an: Wochenschau@klappeauf.at.

    Einreichschluss: 31.Oktober 2021, 23.59h.



    Möglichkeit zum Hochladen eines PDFs (maximal 2 MB)

    Skizzieren Sie auf höchstens 2-3 Seiten (inklusive Bilder) das Konzept. Welches Thema haben Sie gewählt? In welcher Weise möchten Sie es behandeln? Haben Sie schon recherchiert oder welche Recherchen brauchen Sie noch? Wie stellen Sie sich die argumentative Aufbereitung vor? Wie stellen Sie sich die visuelle Aufbearbeitung vor? Wie stellen Sie sich die Tongestaltung vor? Welche Ressourcen brauchen Sie? Möchten Sie mit NGO’s oder Expert*innen zusammenarbeiten? Wenn ja, mit welchen? Welche Unterstützung wünschen Sie sich von #KlappeAuf?