Wochenschau

Ich mach die Klappe auf

Die Plattform #KlappeAuf hat sich vorgenommen, die digitalen Medien ebenso wie den öffentlichen Raum mit nachdrücklichen filmischen Kurzinterventionen zur politischen Lage Österreichs, ihren Ursachen und Hintergründen zu bespielen.

Wir laden dazu ein informative und  kritische, dokumentarische, fiktive, und satirische, künstlerische und provokative  Beiträge bis maximal 180 Sekunden zu produzieren und an die Redaktion zu schicken.

Widerstand mit Film
#KlappeAuf Wochenschau
Am 26.4. um 20h werden in Wien im Stadtkino im Künstlerhaus im Rahmen der Filmreihe WIDERSTANDSKINO die ersten Beiträge
präsentiert und zur Diskussion gestellt.

Hier der Folder zum Aufruf als Download

Kontakt:
wochenschau@klappeauf.at